Der kamelfarbene Mantel / The Camel Coat

Keine Tags Permalink 0

Nun beginnt die Mäntel Saison und ihr seid bestimmt auf der Suche nach DEM Mantel schlechthin. Ich habe mir gedacht, ich gebe Euch ein Paar Anregungen und schreibe einen Post über den BASIC Mantel schlechthin:-): der kamelfarbene Mantel.

Wie unterschiedlich man ihn stylen kann, möchte ich Euch jetzt zeigen: ich habe zwei verschiedene Looks zusammengestellt. Mal sportlich, mal elegant. Mit den selben Grundzutaten: ein schichtes beiges Strickkleid und den kamelfarbenen Mantel. Mal sehen wie es Euch gefällt:-)

Der kamelfarbene Mantel

Ich lasse es Euch raten.. Jaa, er ist von Marc Cain. Ha ha! Und er ist toll! Flauschig, oversized, doppelreihig und in einem schönen Kamelton. Einiziges Manko: den gibt es ncht mehr, weil er aus einer alten Kollektion ist. Ich habe für Euch aber gestöbert und nicht minder schöne Stücke rausgesucht.

Für beide Looks habe ich ihn mit einem Strickkleid von Zucchero Milano in beige kombiniert. Schlicht im Schnitt, elegant in der Farbe, dieses Kleid passt sich allen Gelegenheiten an.

Der sportliche Look

Für diesen Look habe ich mich von der Bequemlichkeit leiten lassen. Ich war mit unserem Kleinen mit dem Fahrrad unterwegs und es musste machbar sein:-)

Also flache Schnürer-Schuhe, Marc Cain, Lack, bordeaux, kleines Plateau.. Herz, was willst du mehr? Diese Schuhe in dieser Farb-, Leder- und Formkombination, sind ein wahres Talent um die schlichtesten Looks up to date zu machen. Eine Baskenmütze in Ton-in-Ton mit dem Mantel und eine Crossbody Tasche und fertig ist der Fashion-Mami-Look.

Die Sachen, die ich anhabe, sind teilweise aus älteren Kollektionen oder nicht mehr erhältlich, deshalb wundert Euch nicht, wenn die Shoppinglinks zu Alternativen führen, die jedoch genauso schön sind.

Der elegante Look

Da war ich mit einer wunderbaren Freundin zum Lunch verabredet. Tolle Gelegenheit, sowohl einen schön Ort zum essen auszusuchen als auch zu Ihren Ehren einen schönen Look zusammenzustellen.

Ich habe somit schnell zu einem wahren Schatz in meinem Schuhschrank gegriffen: Chanel Stiefel, die ich vor langer Zeit erstanden habe. Sie sind Overknees, mit einem braunem Streifen seitlich und… einem goldenen Absatz auf dem Chanel steht. Die pure Dekadenz in Sachen Stiefel! Wunderbar! Ich mag Overknees sowieso, denn ich bin der Meinung, dass sie geschickt Knie kaschieren, die Beine verlängern und elegant sind. Ich mag sie sehr gerne mit einem Blockabsatz und nicht anliegend. Das macht schlank und ist bequem:-)

Die Tasche ist von Michael Kors, auch so ein Schatz, den ich seit Jahren in meinem Schrank hüte.

Accessoires sind ein Pelzkragen, ein Chain Armband und eine Kettenuhr. Für die letztere habe ich leider keinen Ersatz gefunden.

Wie ihr seht, kann man mit einem Mantel und einem Kleid schnell von sportlich zu elegant wechseln und verschiedene Anlässe wahrnehmen.

Welcher wäre Eurer Traum Mantel und wiw würdet ihr ihn stylen?

Ich freue mich auf Eure Kommentare!

 

ENGLISH:

The coat season begins and you surely are searching for THE coat. In this post, i will show you two looks about my BASIC coat: the camel coat.

I have chosen to show it two ways: sportive and elegant. As basic for the look, i took the coat and a nude knit dress.

The camel coat!

Guess what… yay, it is from Marc Cain:-) It is oversized, cosy, camel and double breasted. It is perfect except for one thing: you can´t buy it anymore because it is sold out. But i have searched in the internet and found amazing alternative pieces for you!

For both looks, i combined it with a knit dress by Zucchero Milano.

The sportive look

I needed something comfortable because we were riding bike.

So i chose flatform brogues ( Marc Cain ) in burgundy patent leather. You can´t ask for more of one pair of shoes. They are perfect if you want to update a boring look.

A beanie, a chic crossbody and the fashion Mama look is ready:-)

The items that i wear, are not always available because they are from elder collections, so don´t wonder if you find alternatives in the shopping links. You will love them, i promise!

The elegant look

I had a lunchdate with a dear friend of mine and decided to celebrate the occasion with a fancy look!

The boots i wear are one of my hidden treasures: Chanel boots, that i bought some time ago, overknee, beige, with a brown stripe on the side and a golden heel with Chanel written on it. Purely decadent! I love Over-the-knee-boots. I think they are great to make legs look longer and hide knees:-) I like them with a block heel and not so tight, i think that they look more elegant like this.

The bag is by Michael Kors and as well one of those old dear treasures.

The accessories are a fur collar, a statement bracelet and a chain watch.

As you can see it is possible to change the look very quickly wearing the same basics.

 

Which is your basic coat? And how would you style it?

I look forward to your comments!

 

 

 

img_5988

img_5989

img_5986

img_6292

img_6290

 

img_6287

img_6293

Hier könnt ihr den Look shoppen:

Mantel: ähnlich hier , budget Version hier

Kleid: ähnlich hier

Stiefel: second hand hier, ähnlich hier, Budget Version hier

Armband: ähnlich hier

Pelzkragen: hier

Tasche nicht mehr zu bekommen, weil Vintage. Ich suche für Euch nach einen ähnlichen. Und trage es ein.

Basketmütze: ähnlich hier

Schuhe flach: ähnlich hier

Tasche: ähnlich hier, meine ist ein altes Modell und nicht mehr zu bekommen.

 

 

 

 

 

0

Keine Kommentare.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.